Entschuldigung

This page is not valid in your language.
Please change your location to see the article.

Ihre Krug iD

Krug Rosé 19ème Édition

Komponiert rund um die Erntezeit von 2006

Krug Rosé ist von dem Traum der fünften Generation der Familie Krug inspiriert, einen Rosé-Champagner zu konzipieren, den es noch nie gab und den man jedes Jahr wieder neu erschaffen könnte. Jede Édition Krug Rosé setzt dieses Erbe fort. 

Der Krug Rosé überrascht, da er einen guten Rotwein bei Tisch mit Bravour ersetzen kann. Dieser Champagner ist ein ausgewogener Verschnitt von Weinen dieses Jahrs mit Weinen aus ausgewählten Parzellen aus der umfangreichen Reserveweinbibliothek des Hauses, ergänzt durch traditionell mazerierten Pinot Noir für Struktur und Würze. Eine rund siebenjährige Ruhezeit in den Weinkellern von Krug verleihen diesem Krug Rosé seine raffinierte Eleganz und seinen Charakter.

KOMPOSITION

59%
Pinot Noir
33%
Chardonnay
8%
Meunier

Verschnitt

37 Weine aus 5 unterschiedlichen Jahrgängen

Ältester Wein von

2000

Jüngster Wein von

2006

Korken erhalten

Sommer 2013
icons/arrow Created with Sketch.
icons/arrow Created with Sketch.

Ein Gespräch mit Julie Cavil

Kellermeisterin des Hauses Krug

Der Krug Rosé wird jedes Jahr neu komponiert und ist inspiriert vom Traum der fünften Generation der Familie Krug, einen Rosé-Champagner zu kreieren, den es noch nie gab.
Krug Rosé 19ème Édition wurde rund um die Erntezeit von 2006 komponiert. Der Sommer2006 war von starken Kontrasten geprägt, mit einer Hitzewelle, die von zeitweiligen Stürmen und sogar Hagel unterbrochen wurde. Diese Extreme gaben Anlass zur Sorge um die Gesundheit der Trauben, aber die letzten Tage des Sommers waren schön und hell. Als die Erntezeit kam, zeigten die Trauben einen guten Reifegrad.
Um die schöne Rundheit und die aromatischen fruchtigen Noten der ausgewählten Weine des Jahres auszugleichen, wurde ein Großteil der Pinot-Noir-Trauben aus den Parzellen an den nördlichen Hängen des Montagne de Reims ausgewählt, die eine Note frischer Frucht und Spannung mitbringen. Unter den Reserveweinen, die 22 % des endgültigen Verschnitts ausmachen ist ein Chardonnay des Jahrgangs 2004 aus einer Parzelle in Oger, der für lebendige fruchtige Noten sorgt, während ein Meunier des Jahres 2005 aus einer Parzelle im Vallée de la Marne aufgrund seines großzügigen Fruchtcharakters ausgewählt wurde. Ein Rotwein aus der Parzelle des Hauses in Ay schließlich gibt ihm die bezaubernde Farbe und Zartheit sowie seine Länge und Würzigkeit. Diese Verschmelzung versprach, die Eleganz und den Schwung zu enthüllen, die so charakteristisch für jede Édition des Krug Rosé sind.
Der Krug Rosé ist der unkonventionellste Krug Champagner und besonders für wagemutige gastronomische Abenteuer bekannt. Er kombiniert ein breites aromatisches Spektrum mit Tiefe und Anmut und tanzt einen perfekten Tango mit herzhaften Gerichten aller Art. Mit Bravour ersetzt er sogar einen guten Rotwein.

Beurteilungen

„Die seidige Textur dieses lebhaften Rosé-Champagners umhüllt den Gaumen und bietet eine aromatische Vielfalt an Aromen, von reinen Himbeeren und weißem Pfirsich bis hin zu gemahlenem Kreuzkümmel und Anis, Veilchen, Graphit, cremigem Honig und gerösteten Mandeln. Der Abgang ist lang und köstlich.“

Wine Spectator 2015
HINWEIS: 95/100

„Ein Rosé, der nie mit einem schmeichelnden und primären Charakter spielt, sondern die Tiefe und die Finesse eines Grand Cru hervorhebt und über eine unendliche Persistenz verfügt.“

Bettane & Desseauve 2015
HINWEIS: 19/20

Verkostungsnotizen

Bereits auf den ersten Blick besticht er mit seiner zarten blassrosa Farbe, die Eleganz verspricht. Das Bukett entfaltet Aromen von Hagebutte, mariniertem Schinken, Maulbeere, Johannisbeere, Pfingstrose, Pfeffer und rosa Grapefruit. Am Gaumen zeigen sich zarte Nuancen von Honig, Zitrus- und Trockenfrüchten mit langem Abgang, der durch die feinen Perlen hervorgehoben wird.

Verkostungsnotizen

Bereits auf den ersten Blick besticht er mit seiner zarten blassrosa Farbe, die Eleganz verspricht. Das Bukett entfaltet Aromen von Hagebutte, mariniertem Schinken, Maulbeere, Johannisbeere, Pfingstrose, Pfeffer und rosa Grapefruit. Am Gaumen zeigen sich zarte Nuancen von Honig, Zitrus- und Trockenfrüchten mit langem Abgang, der durch die feinen Perlen hervorgehoben wird.

KRUG X MUSIC

Das Haus Krug hat schon lange erkannt, dass es eine Verbindung zwischen Klang und Geschmackserlebnis gibt. So mancher Wein- und Musikliebhaber oder jeder, der die Krug App genutzt hat, weiß, wie viel Freude es macht, diesen besonderen Champagner zu genießen, während man ein Musikstück hört, und wie ein solches Erlebnis es ermöglicht, direkte Wege zu den Gefühlen zu entdecken.

Das Haus arbeitet sowohl mit renommierten Künstlern als auch mit aufstrebenden Newcomern zusammen, die im Anschluss an ihr Verkostungserlebnis mit der Kellermeisterin eigene Musikstücke komponieren. Ihre Music Pairings, oder „Krug Echos“, können auf Krug.com oder über die Krug App angehört werden und mit ihnen können sie ihre unvergesslichen Erfahrungen mit Krug Champagner zu Hause teilen.

KRUG ECHOS ENTDECKEN
1:27
-3:43

Krug grande cuvée

Komponiert von Grand soleil
Ausgewählt von Grand soleil
  • icons/sound play Created with Sketch. icons/sound on
    Krug Grande Cuvée
    Komponiert von  Grand Soleil
    5:15

Mehr Music-Pairings

icons/sound play Created with Sketch.
Echo of Krug Rosé
Komponiert von Grand Soleil
icons/sound play Created with Sketch.
Echo of Krug Rosé
Komponiert von Hugo & Vincent
icons/sound play Created with Sketch.
Echo of Krug Rosé
Komponiert von Two Kang
icons/sound play Created with Sketch.
Echo of Krug Rosé
Komponiert von Bleu Asa
icons/sound play Created with Sketch.
Dance
Komponiert von Jacky Terrasson
icons/sound play Created with Sketch.
Danse Profane
Interpretiert von Xavier de Maistre
Ausgewählt von Cecilia Chailly
icons/sound play Created with Sketch.
Rock It
Komponiert von Herbie Hancock
Ausgewählt von Keziah Jones
icons/sound play Created with Sketch.
La valse, M 72 (Version for Orchestra)
Komponiert von L'Orchestre National de France
Ausgewählt von Khatia Buniatishvili
icons/sound play Created with Sketch.
Bacchus et Ariade Suite No.2
Interpretiert von Jean Martinon
Ausgewählt von Jean Philippe Collard
icons/sound play Created with Sketch.
Slow-Waltz N°1 "Kabaret Musik"
Interpretiert von Orazio Sciortino
icons/arrow Created with Sketch.
icons/arrow Created with Sketch.
Entdecken Sie das Musik-Erlebnis von Krug

Kulinarische Kombinationen

Der Krug Rosé eignet sich für ungewöhnliche Kombinationen. Kombiniert mit Anchovis von sehr guter Qualität, kommt es zu einer magischen Begegnung. Die Salzigkeit des Fisches unterstreicht die Fruchtaromen und die Geschmeidigkeit des Champagners und macht die Anchovis zu einem samtigen Erlebnis. Krug Rosé kann auch zu Fois Gras, Lamm, weißem Fleisch, Wild, insbesondere Hirsch, und sogar würzigen Gerichten genossen werden. Krug Rosé wird nicht zu Nachspeisen empfohlen, es sei denn, sie sind nicht süß. Am besten passt er, unerwarteterweise, zu sehr pikanten Gerichten.

Kulinarische Kombinationen

Der Krug Rosé eignet sich für ungewöhnliche Kombinationen. Kombiniert mit Anchovis von sehr guter Qualität, kommt es zu einer magischen Begegnung. Die Salzigkeit des Fisches unterstreicht die Fruchtaromen und die Geschmeidigkeit des Champagners und macht die Anchovis zu einem samtigen Erlebnis. Krug Rosé kann auch zu Fois Gras, Lamm, weißem Fleisch, Wild, insbesondere Hirsch, und sogar würzigen Gerichten genossen werden. Krug Rosé wird nicht zu Nachspeisen empfohlen, es sei denn, sie sind nicht süß. Am besten passt er, unerwarteterweise, zu sehr pikanten Gerichten.

LAGERN UND SERVIEREN

Die richtige Temperatur

Das Haus Krug empfiehlt, seine Champagner zwischen 9 °C und 12 °C zu servieren, da kältere Temperaturen die Entfaltung der Geschmacksnoten und der Aromen einschränken.

Das Haus Krug empfiehlt, seine Champagner zwischen 9 °C und 12 °C zu servieren, da kältere Temperaturen die Entfaltung der Geschmacksnoten und der Aromen einschränken.

Das richtige Glas

Um ein Glas zu entwerfen, das den einzigartig eleganten und unkonventionellen Charakter des Krug Rosé voll zur Geltung bringt, hat sich das Haus Krug einmal mehr mit Riedel, dem Meister der Glasherstellung, zusammengetan.

Um ein Glas zu entwerfen, das den einzigartig eleganten und unkonventionellen Charakter des Krug Rosé voll zur Geltung bringt, hat sich das Haus Krug einmal mehr mit Riedel, dem Meister der Glasherstellung, zusammengetan.

Der Einfluss der Zeit

Krug bietet nur luxuriöse Champagner an, deren wichtigste Eigenschaft darin besteht, dass sie im Laufe der Zeit an Schönheit gewinnen.

Krug bietet nur luxuriöse Champagner an, deren wichtigste Eigenschaft darin besteht, dass sie im Laufe der Zeit an Schönheit gewinnen.

Weindiamanten

Die einzigartige Handwerkskunst des Hauses Krug beruht darauf, dass wir jede Parzelle aufgrund ihres individuellen Weins verstehen. Nach mehreren Verkostungen durch das Verkostungsteam werden die Weine jeder Parzelle sorgfältig analysiert.

Die einzigartige Handwerkskunst des Hauses Krug beruht darauf, dass wir jede Parzelle aufgrund ihres individuellen Weins verstehen. Nach mehreren Verkostungen durch das Verkostungsteam werden die Weine jeder Parzelle sorgfältig analysiert.

icons/arrow Created with Sketch.
icons/arrow Created with Sketch.
Ihre Krug Momente,
sicher aufbewahrt
Krug Grande Cuvée
Krug Grande Cuvée
Komponiert von
Ausgewählt von